Pilzberatungsstellen im Burgenlandkreis

Im Burgenlandkreis gibt es ehrenamtlich tätige Pilzsachverständige, die durch Beratung und Aufklärung von Bürgerinnen und Bürgern bestmöglich Pilzvergiftungen vermeiden möchten. Sie sind erfahrene, besonders geschulte und geprüfte
Spezialisten, die sich beständig weiterbilden. Es ist möglich, gesammelte Pilze vor
dem Verzehr prüfen zu lassen.


Ebenso können Auskünfte über Standort- und Wachstumsbedingungen, Konservierung und Zubereitung der Pilze, aber auch zum Verhalten bei Vergiftungsverdacht erteilt werden. Pilzberaterinnen und Berater tragen ebenfalls zum Schutz besonders gefährdeter Pilzarten bei. Ebenfalls kann eine Wanderung zum Pilze sammeln vereinbart werden.


Alle Pilzberater stehen unverbindlich für Ratsuchende zur Verfügung.


Übersicht aller Pilzberaterinnen und -berater im Burgenlandkreis:


Herr Eberhard DitscherHauptstr. 31
06712 Zeitz
Tel.: 03441 214610 (Termine nach Vereinbarung)


Herr Stefan Fischer
Waldstr. 25
06712 Zeitz OT Kayna
Tel.: 0171/7511811 (Termine nach Vereinbarung)


Frau Gisela Jäger-Logsch
Altenrodaer Weg 5a
06642 Kaiserpfalz OT Bucha
Tel.: 034465/88443 (Termine nach Vereinbarung)


Herr Dieter Massow
Moskauer Str. 22
06712 Zeitz
Tel.: 0174/6755106 (Termine nach Vereinbarung)

Herr Udo Winter
Hauptstr. 1
06628 Naumburg OT Hassenhausen
Tel.: 034463/26398 (Termine nach Vereinbarung und zusätzlich montags ganztägig)

Adressen
Postanschrift
Burgenlandkreis
Schönburger Straße 41
06601Naumburg (Saale)
Besucheradresse
Landratsamt Naumburg
Schönburger Straße 41
06618Naumburg (Saale)
Kontakt
Telefon:
03445 73 1016
Web:
www.burgenlandkreis.de