Der Kreisbrandmeister

Der Kreisbrandmeister wird für die Dauer von sechs Jahren durch den Landkreis in das Ehrenbeamtenverhältnis als Führungskraft berufen. Zu seinen Aufgaben zählen unter anderem die Überprüfung der Einsatzbereitschaft der Feuerwehren, Mitwirkung im Katastrophenstab, Anleiten und Durchführen von Dienstberatungen der Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren.

Kreisbrandmeister ist Silvio Suchy. Er wurde zum 1. Dezember 2013 in das Ehrenbeamtenverhältnis berufen. 

Kontakt:

Kreisbandmeister Tel.: 03445 / 73 - 1553
Silvio Suchy Fax: 03445 / 73 - 1567

KBM@blk.de

Die Aufgaben des Kreisbrandmeisters und der Abschnittsleiter sind in den nachfolgenden Dienstanweisungen geregelt. 

Zurück