Unternehmen Revier

Als ersten und kleinen Schritt zur Unterstützung des Strukturwandels in den vier deutschen Braunkohlenrevieren hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bereits im Jahr 2017 das MODELLVORHABEN „UNTERNEHMEN REVIER“ gestartet. Mit den zur Verfügung stehenden Fördermitteln sollen frühzeitig umsetzungsorientierte Innovationsprojekte zur Gestaltung des Strukturwandels gefördert werden. Damit sollen die Regionen bereits jetzt attraktiv für alternative Wertschöpfungsketten gemacht und die Wirtschaftskraft gestärkt werden.

Für das Mitteldeutsche Braunkohlerevier – die Innovationsregion Mitteldeutschland – stehen hierfür jährlich 1,6 Mio. Euro zur Verfügung. Dies ermöglicht zwar noch keine großen Strukturmaßnahmen, aber insbesondere Unternehmen sowie Kommunen und andere Akteure können erste Projekte mit Modellcharakter umsetzen.

Als Grundlage für die Förderung dient die Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen zur Strukturanpassung in den Braunkohlenbergbauregionen im Rahmen des Bundesmodellvorhabens „Unternehmen Revier“ des BMWi vom 15.11.2019.

Burgenlandkreis - Stabsstelle Strukturwandel
Postanschrift
Burgenlandkreis
Schönburger Straße 41
06601Naumburg (Saale)
Besucheradresse
Landratsamt Naumburg
Schönburger Straße 41
06618Naumburg (Saale)
Kontakt
Telefon:
03445 73 2962
Web:
www.burgenlandkreis.de