Naturschutzgebiete im Landkreis

NSG

Größe in ha

Verordnung vom

Forst Bad Bibra

505

 24.11.1994

Tote Täler

      827      

14.03.1995

Neue Göhle

53

20.06.1994

Trockenrasenhänge bei Karsdorf

70

15.11.1993

Schmoner Busch, Spielberger Höhe und Elsloch

298
tlw. im BLK (ca. 60 ha)

14.06.1994

Steinkölbe

83
tlw. im BLK (ca. 20 ha)

15.09.1994

Hirschrodaer Graben

157

23.03.2001

Saale-Ilm-Platten bei Bad Kösen

640

20.07.2000

Göttersitz

142

12.03.1993

Heideteiche bei Osterfeld

66

19.04.2001

Halbberge bei Mertendorf

51

21.05.2002

Wendelstein

100

20.11.2002

Grubengelände Nordfeld Jaucha

23,26

01.04.1983

Saaleaue bei Goseck

133,5

16.12.2002

Bergbaufolgelandschaft Kayna-Süd

350,42

08.11.2010

Insgesamt

ca. 3198,18

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Für weitere Informationen der einzeln Naturschutzgebiete folgender Link:

http://www.lvwa-natur.sachsen-anhalt.de/burgen/lkburgen.htm

Zurück