Die Vielfalt des Burgenlandkreises entdecken

02 stand ©Pressestelle Burgenlandkreis

Der Burgenlandkreis ist eine Region voller Vielfalt und Abwechslung. Unser Stand auf der Grünen Woche in Berlin bietet die Gelegenheit, die vielfältige Kultur- und Naturlandschaft des Burgenlandkreises kennenzulernen.

Besucherinnen und Besucher können leckere Spezialitäten und Wein aus dem Burgenlandkreis probieren und sich über lokale Sehenswürdigkeiten, Kulturstätten, Ausflugsziele und Freizeittipps informieren. Auch die attraktiven Wander- und Radwege mit ihren malerischen Aussichtspunkten werden vorgestellt.

Am Sachsen-Anhalt Tag besuchten Ministerpräsident Reiner Haseloff, Landeswirtschaftsminister Sven Schulze und Landrat Götz Ulrich unseren Stand. Sie zeigten sich begeistert von der Schönheit des Burgenlandkreises und lobten das Engagement des Saale-Unstrut-Tourismus-Verbandes für diese Region. Neben der vielfältigen Kulturlandschaft hat der Burgenlandkreis auch einzigartige Naturschutzgebiete zu bieten.

Der Saale-Unstrut-Tourismus-Verband möchte Urlauberinnen und Urlaubern die Möglichkeit geben, die reiche Kulturlandschaft, das gesunde Klima und die vielseitige Natur des Burgenlandkreises zu erleben. Durch unseren Auftritt auf der Grünen Woche in Berlin gewähren wir zahlreichen interessierten Menschen einen Einblick in unsere schöne Urlaubsregion.