Was tue ich, wenn ich ein totes Wildschwein finde?

Sollten Sie ein totes Wildschwein sehen, informieren Sie bitte umgehend das zuständige Veterinäramt des Burgenlandkreises. So können Sie ihren Fund melden: oder telefonisch unter der Rufnummer 03443-372302, außerhalb der Dienstzeiten unter der Telefonnummer 3445-75290, oder per Fax unter der Nummer 03443-372303.

Damit ermöglichen Sie, dass das Wildschwein möglichst schnell auf das ASP-Virus untersucht wird und im positiven Fall sofort Bekämpfungsmaßnahmen eingeleitet werden können. Denn um die ASP wirksam bekämpfen zu können, ist es erforderlich, einen Ausbruch der Tierseuche so früh wie möglich zu erkennen.

Zudem verwesen die Tierkörper von verendeten Wildschweinen relativ langsam. In der Kombination mit der hohen Umweltstabilität des ASP-Virus stellt das Auffinden, Bergen und Beseitigen von diesen Stücken bei Auftreten der ASP einen zentralen, wenn nicht sogar wichtigsten, Punkt in der Bekämpfung dieser Tierseuche bei Wildschweinen dar.

Bitte melden Sie daher tot aufgefundene Wildschweine immer an das Veterinäramt des Burgenlandkreises!

Adressen
Besucheradresse
Postanschrift Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt
Am Stadtpark 6
06667Weißenfels
Postanschrift
Postanschrift
Postfach 1151
06618Naumburg (Saale)
Kontakt
Fax:
03443 372-303
Telefon:
03443 372-301
Web:
www.burgenlandkreis.de