Bundestagswahl am 24. September - Acht Wahlvorschläge eingereicht

Bundestagswahl 2017
Beim Kreiswahlleiter für den Wahlkreis 73 Burgenland-Saalekreis sind bis zum Abschluss der Einreichungsfrist - Montag, dem 17. Juli 2017 um 18:00 Uhr - insgesamt 8 Wahlvorschläge eingereicht worden. 

Dies sind für die Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) - Dieter Stier, für DIE LINKE (DIE LINKE) - Birke Bull-Bischoff, für die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) - Hans-Jürgen Schmidt, für die Alternative für Deutschland (AfD) - Uwe Gewiese, für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE) - Miriam Matz, für die Freie Demokratische Partei (FDP) - Eiko Precht, für die Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) - Steffen Thiel sowie für FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER) - Ronny Schneider.

Am Freitag, dem 28. Juli 2017, entscheidet der Kreiswahlausschuss in öffentlicher Sitzung über die Zulassung der Kreiswahlvorschläge. Alle Kreiswahlvorschläge wurden vorgeprüft und werden dem Kreiswahlausschuss zur Zulassung vorgelegt.
Die Sitzung des Kreiswahlausschusses findet um 10:00 Uhr im Landratsamt in Naumburg, Schönburger Straße 41, statt.

Zurück