Neue Termine im VHS-Kurs "Buchführung und Steuern für Vereine"

Buchhaltung
Egal wie klein und harmonisch die Vereinstätigkeit abläuft, die Mitglieder möchten mindestens einmal im Jahr von ihrem Vorstand über die Vermögens- und Finanzlage informiert werden. Die Verpflichtung zur Buchführung sowie Inhalt und Aufbau dieser ergeben sich aus verschiedenen Gesetzen und letztlich auch aus der Vereinssatzung.
Der VHS-Kurs "Buchführung und Steuern für Vereine" vermittelt die Grundlagen der Buchführung speziell angepasst für Vereine. Auch wichtiges Knowhow zur Erstellung von Steuererklärungen gehören unter anderem zu den Kursinhalten.

Termine der 3 Unterrichtseinheiten, am Standort Weißenfels:
Mo., 23.11.2020   17.00 - 20.00 Uhr
Mo., 30.11.2020   17.00 - 20.00 Uhr
Mo., 07.12.2020   17.00 - 20.00 Uhr

Auf Grund der großen Nachfrage werden zwei weitere Kurse im Januar/ Februar 2021 durchgeführt.Für Vereinsmitglieder werden die Kursgebühren über das Bundesprogramm "Hauptamt stärkt Ehrenamt" abgerechnet. Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://kurzelinks.de/k3bx

Eine Anmeldung kann direkt in der Verwaltung der VHS (Frau Sandra Wolff: 03443/ 3396800) oder in der Koordinierungsstelle "Hauptamt stärkt Ehrenamt" (03445/ 7810029) vorgenommen werden.

Zurück