Info-Punkte bieten Überblick über Schönheiten der Region

Wer sich über die Tourismusregion Saale-Unstrut informieren möchte, der hat sprichwörtlich die Qual der Wahl: das Saale-Unstrut-Journal "Mein Urlaub", das Gastgeberverzeichnis, die Wein-Genuss-Erlebnisse, Aktivkarte, Ausflugsziele oder saisonale Angebote bieten alle wichtigen Informationen für Touristen aus einer Hand. Diese Hauptpublikationen des Saale-Unstrut-Tourismusvereins werden künftig gebündelt in mannshohen Prospektaufstellern zu finden sein. Mit so genannten Info-Punkten möchte sich der Verein in der Fläche breiter aufstellen. Nutzen sollen diese Anlaufpunkte aber nicht nur Besucher, sondern auch Einheimische können sich mit den Materialien über die Schönheiten der Region informieren.

Nahezu 150 dieser Aufsteller wird es im Burgenlandkreis in Tourist-Informationen, Ausflugszielen und Hotels geben. Realisiert wurden bereits 111. Einer von ihnen steht seit kurzem in der Hauptfiliale der Sparkasse Burgenlandkreis am Naumburger Topfmarkt, die das Marketing-Projekt des Saale-Unstrut-Tourismusvereins unterstützt.

2017-12-29_sut_prospektaufsteller_0248a


Zurück